wordpress SSD Webhosting hostet Ihr WordPress auf hochperformanter Hardware. Als Datenträger kommen schnelle Solid State Drives (SSD) im RAID-Verbund zum Einsatz. Die Daten werden täglich auf externen Servern gesichert. Über unsere Administrationsoberfläche können Sie WordPress automatisiert installieren lassen (One-Click-Installer). Außerdem bieten wir kostenlose, fachkundige Unterstützung rund um WordPress sowie dem Umzug zu SSD Webhosting.

FastUltra XS

  • 2 GB
    SSD Speicher
  • 128 MB Arbeitsspeicher
  • 1 CPU Kern
  • PHP 7.0, 5.X, 4.4
  • MariaDB 10 (MySQL)

4,99

pro Monat inkl. MwSt.
Bestellen

FastUltra M

  • 10 GB
    SSD Speicher
  • 348 MB Arbeitsspeicher
  • 2 CPU Kerne
  • PHP 7.0, 5.X, 4.4
  • MariaDB 10 (MySQL)

19,99

pro Monat inkl. MwSt.
Bestellen

FastUltra L

  • 15 GB
    SSD Speicher
  • 512 MB Arbeitsspeicher
  • 3 CPU Kerne
  • PHP 7.0, 5.X, 4.4
  • MariaDB 10 (MySQL)

29,99

pro Monat inkl. MwSt.
Bestellen

FastUltra XL

  • 25 GB
    SSD Speicher
  • 768 MB Arbeitsspeicher
  • 3 CPU Kerne
  • PHP 7.0, 5.X, 4.4
  • MariaDB 10 (MySQL)

49,99

pro Monat inkl. MwSt.
Bestellen

FastUltra XXL

  • 50 GB
    SSD Speicher
  • 1024 MB Arbeitsspeicher
  • 4 CPU Kerne
  • PHP 7.0, 5.X, 4.4
  • MariaDB 10 (MySQL)

99,99

pro Monat inkl. MwSt.
Bestellen
Über WordPress

WordPress ist eine vielseitige und leicht zu bedienende Websoftware. Es ist in erster Linie eine Blog-Plattform, doch auch persönliche und geschäftliche Websites lassen sich damit sehr leicht realisieren. WordPress legt Wert auf Ästhetik, Webstandards und Bedienbarkeit. WordPress ist kostenlos und unbezahlbar zugleich.

WordPress ist eine Software zur Verwaltung der Inhalte einer Website (Texte und Bilder). Es bietet sich besonders zum Aufbau und zur Pflege eines Weblogs an, da es erlaubt, jeden Beitrag einer oder mehreren frei erstellbaren Kategorien zuzuweisen, und automatisch die entsprechenden Navigationselemente erzeugt. Parallel gestattet es auch hierarchische Seiten.

Weiter bietet das System Leserkommentare mit der Möglichkeit, diese vor der Veröffentlichung erst zu prüfen, sowie eine zentrale Linkverwaltung, eine Verwaltung der Benutzerrollen und -rechte und die Möglichkeit externer Plugins, womit WordPress in Richtung eines vollwertigen „Content-Management-Systems“ ausgebaut werden kann.

WordPress basiert auf der Skriptsprache PHP und benötigt eine MySQL-Datenbank. Es ist freie Software, die unter der GNU General Public License (GPL) lizenziert wurde. Laut Aussage der Entwickler legt das System besonderen. WordPress entstand auf Basis der Software b2 und hat eine stetig wachsende Benutzer- und Entwicklergemeinde.

WordPress unterstützt das Erstellen und Verwalten von Blogartikeln. Die einzelnen Artikel können in verschiedene Kategorien eingeordnet werden. Außerdem können einem Artikel Tags und weitere selbst definierte Metadaten (mittels „Benutzerdefinierter Felder“) zugeordnet werden. Die Blogbeiträge werden neben der normalen Darstellung als Webseite den Lesern auch über Nachrichten-Feeds in den Protokollen RSS 2.0, RSS 0.93 und Atom 0.3 angeboten.

Voraussetzungen
Unsere Angebote bringen selbstverständlich nicht nur folgende für WordPress erforderlichen und optionalen Konfigurationen mit sondern darüber hinaus auch viele Weitere.
  • PHP 5.2.4+
  • MySQL 5+
  • PHP als FastCGI
  • mod_rewrite
  • Memcached
  • Stream Filter: zlib.inflate, zlib.deflate (Komprimierung der Inhalte)